keine Kaltakquise und trotzdem jeden Tag ein neuer Kunde

Google

Wie arbeiten Suchmaschinen?

Wie arbeiten Suchmaschinen?

google-76522_1280 Google ist der unangefochtene Platzhirsch unter den Suchmaschinen. In Deutschland hat die Suchmaschine einen Marktanteil von etwa 90 Prozent! Aus diesem Grund beziehen sich die folgenden Ausführungen zur Arbeitsweise von Suchmaschinen speziell auf Google. Das Prinzip, nachdem Webseiten gefunden und in Suchergebnislisten dargestellt werden, ist jedoch bei allen Suchmaschinen weitgehend gleich.

Um innerhalb von Sekundenbruchteilen eine große Anzahl von passenden Suchergebnissen zu liefern, setzt Google sogenannte „Web Crawler“ ein, auch Google-Bots genannt. Diese durchforsten rund um die Uhr das Web und sammeln Informationen zu allen Webseiten, die sie finden können. Nachdem die Inhalte einer Webseite nach festgelegten Kriterien analysiert wurden, werden Sie in der Google Zentrale katalogisiert, verschlagwortet und geordnet. Das dabei entstehende Archiv nennt sich „Google-Index“.

Weiterlesen