keine Kaltakquise und trotzdem jeden Tag ein neuer Kunde

kundenakquisition

Wieso ist die Kaltakquise ein Auslaufmodell?

Noch vor wenigen Jahren hatte die Kaltakquise eine primäre Rolle in der kundenakquisition Gewinnung neuer Kunden und kunden akquirieren war entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg von Firmen verantwortlich. Die Neukundengewinnung ist nach neukundengewinnung wie vor wichtig, nur nutzt sie gegenwärtig alternative Mittel und Wege als in der Vergangenheit. Die Kaltakquise in ihrer bis jetzt bekannten Form, hat ausgedient und ist in der Kundenakquise eher kundenakquisition hinderlich als kundenakquise dienlich. Die Zielgruppe hat kundenaquise sich neu kundenakquisition orientiert und will neue kunden gewinnen nicht neue kunden gewinnen auf alten, ausgetretenen Pfaden, sondern auf neuen und modernen Wegen informiert und animiert werden. Die Bestrebungen und Aufwendungen der Kaltakquise kundenakquisition stehen kundenakquisition in keinem Zusammenhang mit dem Ergebnis, den telefonakquise ein Unternehmen erzielt kundengewinnung und der unmittelbar mit dieser Werbeform in Verbindung steht. Viele Unternehmen haben kundenakquisition die Möglichkeiten des Internets neukundenakquise erkannt, nutzen immer mehr diese modernen Kanäle. Auch widmen diese Firmen den sozialen Netzwerken kunden akquirieren eine deutlich größere Beachtung und nutzen deren Möglichkeiten.

Menschen möchten frei entscheiden

Zur Kaltakquise zählt zum Beispiel der Telefonanruf eines Callcenters, der unerwartet eintrifft und den Empfänger vor eine neukundengewinnung Überraschung stellt. Neben der Belästigung des Kunden führte diese Werbeform fast nie zum erhofften Ergebnis, und die kundengewinnung strengeren Auflagen durch den Gesetzgeber haben diese Werbeform als ungeeignetes Mittel deklassiert.. Sowohl für den Mitarbeiter, wie auch für den eventuellen Kunden ist die Kaltakquise ein fragwürdiges Detail und kundenaquise weist mehr Hindernisse als klare Wege zum Erfolg auf. In der Regel fühlt sich der Kunde überrumpelt und es werden Verträge und Bedingungen eingegangen, welche unter anderen kundengewinnung Umständen nie gemacht worden wären. Nachdem das Gespräch beendet ist, beschleicht den Kunden häufig ein kundenakquisition ungutes Gefühl, und ihm wird immer mehr bewusst ,dass es nicht sein freier Wille gewesen ist, dieses Angebot angenommen zu haben. Unerfreuliche Kundenanrufe sind in der modernen kunden akquirieren Neukundengewinnung deplatziert, und kein Mensch muss ich mehr die Frage stellen, wieso ausgerechnet er jetzt durch das Callcenter angerufen wurde. Die heutigen Kontaktformen legen das Fundament für eine vertrauensvolle Beziehung zwischen dem Kunden und einem Unternehmen.

Moderne Werbemittel vs. Kaltakquise

Präsentiert eine Firma einem zukünftigen Kunden genau neue kunden gewinnen die Lösung für sein Problem, welches er zur Stunde hat, ist der Kunde essentiell eher bereit für die adäquaten Offerten des Unternehmens. Mit Affiliate Programmen oder in sozialen Netzwerken lassen sich neue Kunden viel einfacher gewinnen und es ist Fakt, dass nichts einer vertrauenswürdigen Basis der Geschäftsbeziehung entgegen steht. Der am Telefon überrumpelte Kunde wird sich in einer Geschäftsbeziehung unwohl fühlen und alle Wege nutzen, um seine aus der Überraschung heraus getätigte Zusage zu revidieren. Kunden, welche selbst entscheiden und ein Unternehmen durch seriöse Reklame im Internet wählen, werden dabei bleiben und für den unternehmerischen Erfolg sorgen.